Katharina Molitor ist „Sportler des Monats“ August

Eingetragen bei: News | 0

Deutsche Sporthilfe - Leistung. Fairplay. Miteinander.Die Deutsche Sporthilfe hat Speerwurf-Weltmeisterin Katharina Molitor zum „Sportler des Monats“ August gewählt. Mit 40,1 Prozent der Stimmen setzte sich die Goldmedaillengewinnerin von Peking vor dem Kanu-Weltmeister Sebastian Brendel (19,2 Prozent) und Schwimm-Weltmeister Marco Koch (18,3 Prozent) durch.

Mit dem letzten Wurf bei der WM in Peking schleuderte Molitor ihren Speer auf Weltjahresbestleistung von 67,69 m und überraschte so die Chinesin Lyu Huihui (66,13 m), die damit auf Rang zwei verdrängt wurde.

Der „Sportler des Monats“ wird regelmäßig von den rund 3800 geförderten Athletinnen und Athleten der Deutschen Sporthilfe ermittelt – unterstützt von der Athletenkommission im DOSB und SPORT1.

 

Die bisherigen Sportler des Monats 2015:
Januar: Simon Schempp (Biathlon)
Februar: Johannes Rydzek (Nordische Kombination)
März: Severin Freund (Skispringen)
April: Degen-Junioren (Fechten)
Mai: Deutschland-Achter (Rudern)
Juni: Alexander Nobis / Marvin Dogue (Moderner Fünfkampf)
Juli: Jan Frodeno (Triathlon)
August: Katharina Molitor (Leichtathletik)